Feierei

Der Kindergeburtstag eines Zweijährigen ist ein besonderer Geburtstag. Wortwörtlich einmalig. Vor allem: Angenehm für die Eltern. Das Kind ist schon groß genug, um den besonderen Anlass zu erahnen und sich zu freuen, was die Eltern freut. Gleichzeitig ist das Mitbestimmungsinteresse was Geschenke und Gäste angeht bei null.
Kuchen backen, Kerzen, ein nettes Elternteil mit irgendeiner Altersgenossin aus der Krabbelgruppe einladen. Jonglage und Balancieren im Garten für die Eltern, während das Kind sich mit Erde einrieb kreativ selbstverwirklichte. Fertig.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Dirty Pilgrim

Jochmets Exkursionen

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen